Kategorien
Allgemein

Waldtag mit Esel 

Am Samstag, den 22.04.23 erwarten wir ungewöhnlichen Besuch:

Fünf Esel im Lennebergwald!  

Herbert, Milan, Lilli, Ella und Ida werden Punkt 11 Uhr aus ihrem Eseltransporter herausstolzieren. Ab dann heißt es: Bitte streicheln, bewundern & bewegen.  

Und nicht nur das: Ihr lernt vieles über die eigenwilligen Tiere und ihr Wesen: neben dem 1×1 der Eselkunde erfahrt Ihr, wie sich eine Beziehung aufbauen lässt und man die Tiere erziehen kann. Ihr lernt, ihre Körpersprache zu lesen, taucht ein in die Kunst des Führens, werdet zu Eselflüsterern und erfahrt etwas über ihre Pflege und Haltung. Außerdem lernt Ihr kleine Tricks und Kunststücke und werdet zu Esel-Dompteuren. Mit der Zeit versteht Ihr, warum Ihr eine „Esels-Geduld“ entwickeln und gelassen bleiben müsst. 

Freut Euch auf einen schönen Frühlingstag mit den Eseln.

Bei starkem Regen, Sturm oder Gewitter muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Mittagssnack wird angeboten, bitte Getränke mitbringen

Wann: Samstag, 22.04.2023, 11-16 Uhr

Wer: Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, mind. 5, max. 10 Kinder

Wo: Treffpunkt Kinderwaldakademie (Achtung: Autos bitte an der Vierzehn-Nothelfer-Kapelle parken und 10 Minuten Fußweg einplanen)

Teilnehmerbeitrag: 65,- Euro

Anmeldung